Hilfe bei Spurenidentifizierung

Marder, Mäuse und mehr

Hilfe bei Spurenidentifizierung

Beitragvon Pascal1803 » 26. Februar 2017, 18:29

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Wir hören seit ca 6 Wochen regelmäßig abends/nachts und selten auch am Tag etwas durch unsere Decke krabbeln und kratzen. Gesichtet haben wir bisher nichts. Es hört sich nach einem etwas größerem Tier an. Wir haben auf dem Dachboden Mehl ausgestreut und einen Apfel darauf positioniert. Nach einigen Tagen war dieser Weg und die Spuren auf dem beigefügten Bilder blieben zurück.

2017-02-26 18.27.37.jpg
2017-02-26 18.27.37.jpg (120.32 KiB) 4882-mal betrachtet

2017-02-26 18.28.10.jpg
2017-02-26 18.28.10.jpg (210.58 KiB) 4882-mal betrachtet



Wir haben das ganze noch mal wiederholt in der Hoffnung, dass in den nächsten Tagen deutlichere Spuren zu sehen sind.

Vielleicht erkennt ja jemand von euch direkt um was für ein Tier es sich handelt.

Wie gehen bisher von einem Marder aus...

Vielen Dank für eure Hilfe


Viele Grüße

Pascal
Pascal1803
 
Beiträge: 1
Registriert: 26. Februar 2017, 18:16

Re: Hilfe bei Spurenidentifizierung

Beitragvon EdgarBug » 27. Februar 2017, 14:54

Hallo Pascal,

ja sieht nach Marder aus. Anbei ein bischen Hilfe:

http://www.irisluckhaus.de/wr/wp-conten ... en_700.jpg

Da kann Mann es besser erkennen.

Gruß Edgar
EdgarBug
 
Beiträge: 214
Registriert: 22. Juni 2016, 10:51


Zurück zu Geräusche vom Dach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste