Was ist das für ein Vertreter udn woher mag er kommen?

Alles was "kreucht und fleucht..."

Was ist das für ein Vertreter udn woher mag er kommen?

Beitragvon eiskristall184 » 3. August 2011, 00:04

Hallo Ihr schlauen Köpfe!

Ich habe soeben einen Käfer in meinem Badezimmer entdeckt und bin beim googlen auf diese Seite gestoßen.

So einen Käfer habe ich schon im Wohnzimmer einmal gehabt, meine ich.
Damals war es dunkel und es hat geknistert, da habe ich das Licht eingeschaltet und da krabbelte er gerade meine Wand hoch.

Eben habe ich so einen, wie gesagt, auf dem Fußboden meines Badezimmers entdeckt.

Der einzige Zusammenhang, den ich sehe dass er wohl vom Balkon kommen könnte, wobei ich im 7. OG wohne.

An beiden Abenden, an denen ich diese Käfer gesehen habe, hatte ich vorher Wäsche vom Balkon geholt. Heute war ich glücklicherweise so schlau, dass ich das Körbchen erst einmal in die Badewanne gestellt habe.

Ich habe ein Bild von dem Tier gemacht....

Vielleicht könnt ihr mir sagen, woher die kommen können und wie ich das vermeide, denn ich ekel mich total.

Liebe Grüße,
eiskristall184
Dateianhänge
P1000595.jpg
P1000595.jpg (26.99 KiB) 6924-mal betrachtet
eiskristall184
 

Re: Was ist das für ein Vertreter udn woher mag er kommen?

Beitragvon tkolling » 3. August 2011, 13:50

Hallo,

das ist eine Laufkäfer, Gattung Harpalus. Völlig harmlos - fliegt im Sommer gern ans Licht bzw. dann ins offene Fenster.

Schöne Grüße
Thomas K.
tkolling
 

Re: Was ist das für ein Vertreter udn woher mag er kommen?

Beitragvon eiskristall184 » 3. August 2011, 16:05

Hallo Thomas,

danke für die Info. Mir ist grad noch eine Frage eingefallen, die du vielleicht auch beantworten kannst.

Kann es sein, dass diese Laufkäfer auch durch Lüftungsschächte kommen? (Gerade weil ich direkt unterm Dach wohne) So einen Schacht habe ich im Badezimmer. Wenn nicht, habe ich den Laufkäfer dann wohl, in meiner Wäsche sitzend, die ich dann von der Leine genommen habe im Körbchen reingeholt, wie ich es mir dachte.

Ein großes Lob an dieses Forum! Ich habe totale Panik gehabt, da ich sowieso eine Insekten-Phobie habe. Aber wenn ich hier lese, dass der gar nichts tut und sich bloß verirrt hat, ist ja gut.

Liebe Grüße,
eiskristall184
eiskristall184
 

Re: Was ist das für ein Vertreter udn woher mag er kommen?

Beitragvon beastbuster » 9. August 2011, 21:09

Hallo Eiskristall,

bleib cool,
sicherlich können vereinzelte Käfer, Asseln oder Spinnen auch durch Lüftungsschächte, Türen und Fenster hereinkommen. Gewöhne dich etwas daran, sauge sie weg oder setze sie nach draußen.

Gruß
Bb
beastbuster
 


Zurück zu Insekten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste