Taubenzecken - Argas reflexus gesucht

Alles was "kreucht und fleucht..."

Taubenzecken - Argas reflexus gesucht

Beitragvon Thomas » 13. September 2007, 12:11

Moin,

bin auf der Suche nach Argas reflexus (Taubenzecke)... Ich bräuchte eine größere Menge! Falls also mal eine Bekämpfung stattfinden musste würde ich die toten Insekten übernehmen wollen... Porto und eventuelle Unkosten trage ich natürlich...

Schöne Grüße
Thomas K.
Thomas
 

Beitragvon Rüdiger » 15. September 2007, 12:40

Hallo Thomas,

da hast du dir ja das richtige ausgesucht. Reflexus ist nun nicht besonders häufig. Und das gleich in größerer Anzahl...!?
Bekanntschaft hatte ich auch schon mehrmals damit, ist aber schon ne Weile her.
Stell deine Anfrage hier http://www.schaedlingshotline.de/ und hier http://forum.schaedlinge-online.de auch rein, das erhöht die Wahrscheinlichkeit etwas...
Oder vielleicht schreibst du diversen SBK-Firmen einfach eine Email. Hompages gibts ja zu Hauf.

Rüdiger :mrgreen:
Rüdiger
 

Beitragvon Buz10 » 30. September 2007, 22:54

Hi Thomas,

es wäre sehr toll zu wissen wozu du die Tiere benötigst.
Ich glaube weniger das Dir ein seriöses SBK Unternehmen diese Tiere ohne weiteres aushändigt.
Und an Rüdiger Dein Tipp ist doch echt ein Witz was.
:twisted: :roll: 8) mfg Buz10
Buz10
 

Beitragvon Rüdiger » 30. September 2007, 23:02

Tach der Herr...,

Was und vor allem warum ist das denn ein Witz bitte?? Das, was ich hier schreibe, meine ich durchaus ernst, es sei denn, ich kennzeichne es eindeutig als Gag.

Rüdiger :mrgreen:
Rüdiger
 

Beitragvon Thomas » 1. Oktober 2007, 07:40

Moin,

wozu ich die Zecken benötige? Schau auf meine HP, dann weisst du warum :wink: Reine Lehr- und Anschauungsmittel !!

Für die Tipps von Rüdiger bin ich aber trotzdem dankbar, weil ich die Seiten wirklich noch nicht kannte...

Schöne Grüße
Thomas K.
Thomas
 

Beitragvon Buz10 » 4. Oktober 2007, 23:24

Hi Thomas,
ich wollte Dir ehrlich nichts unterstellen,aber es gibt genügend Leute
die versuchen mit bestimmten Insekten anderen Schaden zuzufügen.
Und dazu kommt das nicht jeder wissen kann für was Du diese Argas reflexus benötigst oder ?????????

Und an Rüdiger
Wenn du wusstest wofür,dann entschuldige ich mich,wenn nicht nehme es hin
wie ein Man

mfg Buz10 8)
Buz10
 

Beitragvon Rüdiger » 5. Oktober 2007, 00:47

Ehrlich gesagt, ich weiß garnicht so recht, was du eigentlich willst!? Was meinst du mit:
Buz10 hat geschrieben:Wenn du wusstest wofür

Wenn ich was wusste...?

Thomas ist Diplom-Biologe. Der Rest ist nur noch Zusammenrechnen.
Das kann man doch an 5 Fingern, wenn man sein Profil öffnet.

Er kann doch bei SBK-Unternehmen anfragen, wo ist das Problem!? Entweder sagen die Ok oder nicht. Fertig!
Wo kriegt man die sonst her wenn nicht vom SBK.
Und was andere denken oder nicht, was man damit will, ist doch völlig zweitrangig.

Du solltest immer erst positiv denken, nicht negativ!

Im Übrigen würdest du dir keinen Zacken aus der Krone brechen, wenn du deine Wortwahl und Ausdrucksformen etwas diziplinierter gestaltest.
Ob etwas ein Witz ist, weil du persönlich etwas anzweifelst, glaube ich nicht.
Das hier ist ein ÖFFENTLICHES Forum und keine Plattform für persönliche Bemerkungen. Wenn, dann allenfalls für sachliche.

Rüdiger :mrgreen:
Rüdiger
 

Re: Taubenzecken - Argas reflexus gesucht

Beitragvon ilo71 » 29. März 2010, 08:07

Hallo und einen schönen Tag hab mal ne Frage an den Thomas benötigst du immer noch die Taubenzecken wenn ja dann melde dich kann dir weiter helfen lg.ilo
ilo71
 


Zurück zu Insekten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste