Siegeszug der Bernstein-Waldschabe

Alles was "kreucht und fleucht..."

Siegeszug der Bernstein-Waldschabe

Beitragvon Christler » 3. September 2013, 09:54

Hallo liebe Community,

mittlerweile habe ich gelernt, eine Bernstein-Waldschabe von der Deutschen Schabe zu unterscheiden. Ich finde in meiner Wohnung immer wieder welche. Was mich dabei stutzig macht, ist, dass ich von derart nördlichem (49. Breitengrad) Auftreten noch nie gehört habe (maximal Freiburg)...und zudem mitten in der Stadt.

Was ist der nördlichste, euch bekannte Ort, an dem die Tiere aufgetaucht sind?

Liebe Grüße
Christler
 

Re: Siegeszug der Bernstein-Waldschabe

Beitragvon beastbuster » 3. September 2013, 20:29

Hallo Christler,

die Waldschabe tritt auch in Norddeutschland häufiger auf.

Gruß
Bb
beastbuster
 


Zurück zu Insekten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste