Käfer im Wohnzimmer

Alles was "kreucht und fleucht..."

Käfer im Wohnzimmer

Beitragvon denmark » 26. März 2013, 20:29

Hallo zusammen,

seit etwa einer Woche finde ich täglich einige (1 bis 8 ) kleine Käfer in meinem Wohnzimmer.
Die Käfer sind etwa 12mm lang, können nicht fliegen und lassen sich leicht absammeln. Ich habe sie immer aus dem Fenster geworfen. Sie sind meistens am Übergang der weissen Wand zur weissen Raumdecke zu finden. Sie fressen Blätter meiner Blumen an.
Sie sind nur im Wohnzimmer anzutreffen, nicht in der Küche und nicht in anderen Räumen.

Im Anhang findet ihr ein Bild.

Ich würde gern wissen, was das für ein Käfer ist und was ich tun kann, um sie wieder los zu werden.

Vielen Dank im Voraus
Stefan
Dateianhänge
käfer.JPG
käfer.JPG (80.52 KiB) 5834-mal betrachtet
denmark
 

Re: Käfer im Wohnzimmer

Beitragvon tkolling » 28. März 2013, 13:55

Moin,

das ist der "Gefurchte Dickmaulrüssler" (Otiorhynchus sulcatus).
Im Netz findest du alle nötigen Infos zum Käfer!

Schöne Grüße
Thomas K.
tkolling
 


Zurück zu Insekten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste